Sie bekommen Provision für jede Vermittlung. Die MULTI-Suchmaschine zum Geld verdienen! Geld verdienen von zuhause nur mit dem PC Mehr Geld aus Ihrer Lebensversicherung mit den Profis von LV-Doktor! Buchen lfd. Geschäftsvorfälle Newsletter-Werbung
Tinte, Toner, Papier und die wichtigsten Büroartikel!
3500 Euro verdienen! < Internetbaukasten
Startseite Unsere TOP 10 | Aktionen | TOP-NEWS | Forum | Link melden | Bookmark | Werbung | Impressum
Bonusmaxx - Einmal klicken, 700 € kassieren! Hier informieren!
Hier verdienen Sie Geld im Internet!
Tipps & Infos

Eine gute Website ist mit Arbeit verbunden, eine Homepage zum Geld verdienen besonders, da man sie immer wieder aktualisieren sollte. Um eine erfolgreiche Homepage auf die Beine zu stellen sollte man folgende Punkte beachten:

Bilder

Für Logos, Banner und Buttons sollte man grundsätzlich das GIF-Format nutzen. Das JPG-Format sollte nur für Bilder/Fotos und Backgrounds genutzt werden, da dadurch die Bildgröße und damit die Dateigröße erheblich reduzierbar ist, ohne großartigen Qualitätsverlust.
Die Grafiken auf einer Seite der Homepage sollten max. 100 KB groß sein, da sonst die Ladezeiten erhöht werden. Erstellen Sie lieber kleine Thumbnails (Vorschaubilder) auf die der Nutzer klicken kann, um die vergrößerte Version des Bildes zu sehen.

Counter & Gästebuch

Ob Sie einen Counter (Besucherzähler) einbauen oder nicht bleibt Ansichtssache. Counter gibt es in vielen verschiedenen Layouts. Gästebücher sollte man nur auf kleineren Homepages mit wenigen Besuchern anbieten, auf gewerblichen Homepages findet man selten Gästebücher. Wichtig: Einträge müssen entweder durch den Admin erst frei geschaltet werden, oder der admin muss sein Gästebuch regelmäßig kontrollieren, bez. dummen Sprüchen und der Haftung! Gästebücher gibts hier und Counter hier.

Vom PC ins Internet

Bevor Sie Ihre Homepage in den Webspace laden, betrachten Sie die fertigen Webseiten unter den 2 meistverbreiteten Browsern, Internet Explorer und Mozilla. Es gibt relativ viele kostenlose Anbieter von Webspace, die allerdings als Gegenleistung ein Banner auf der Startseite verlangen. Das Problem bei den kostenlosen Anbietern ist oft auch die Geschwindigkeit des Servers/Rechners, desto mehr Mitglieder ein kostenloser Service hat, desto langsamer ist er in der Regel auch. Also wäre ein kleinerer Anbieter ratsam, man merkt die Geschwindigkeit auch beim Aufruf der Homepage des Anbieters.
Nachdem man sich angemeldet hat, bekommt man in der Regel einen Usernamen und ein Passwort für den FTP-Upload vom Computer zum Internet-Server/Rechner des Webspace-Anbieters.

Alles was Sie jetzt noch brauchen ist ein gutes FTP-Programm, wie zum Beispiel WISE-FTP. Nach dem Hochladen der Dateien sollte man selbst alles online noch einmal überprüfen, um Fehlermeldungen im Browser zu vermeiden. Kontrollieren Sie alle interaktiven Elemente und auch die Website im Ganzen in verschiedenen Browsern. Die Startseite muss meist index.html oder index.php etc. heißen. 

Wartung und Pflege

Besonders wichtig ist es, Ihre Homepage regelmäßig zu aktualisieren, niemand interessiert sich für eine Homepage, die schon mehrere Monate alt ist. Dabei sollten auch alle Links in regelmäßigen Abständen überprüft werden, damit die Besucher keine bösen Überraschungen erleben.

Newsletter

Ein Newsletter, also eine Art Info-Mail, ist eine sehr gute Möglichkeit, die Besucher an die eigene Homepage zu binden. Er informiert in regelmäßigen Abständen über Neuigkeiten auf der Homepage, Surftipps und enthält News über das Thema der Homepage. Der Leser muss sich auf den Newsletter freuen und keinesfalls darf er nur Informationen über die Homepage enthalten. Ein Newsletter von einer Homepage über Spiele, könnte beispielsweise interessante Neuigkeiten über Spiele und Cheats enthalten. Die Abonnenten werden so an die Homepage gebunden und kommen immer wieder. Realisierbar wird der Newsletter durch kostenlose Anbieter von Mailinglisten/Newsletter, siehe hier!

Man installiert nur ein Formular auf der Homepage, in diesem können Besucher dann ihre E-Mail-Adresse eintragen und schon bekommt man den bestellten Newsletter. Alles von dem Anbieter übernommen und ist leicht einrichtbar. siehe hier!

Es gibt auch einige sehr gute CGI-Skripte, um die Verwaltung eines Newsletters selbst zu übernehmen. Bei dieser Lösung muss der Server Ihrer Homepage CGI bzw. Perl unterstützen. Falls der Newsletter dann gut läuft und ein paar Hundert Abonnenten hat, kann man auch über die Vermarktung nachdenken. Das heißt ,man verkauft ein paar Zeilen des Newsletters für Werbung. Eine interessante Möglichkeit der Refinanzierung, besonders bei umfangreicheren Newslettern. 

Jetzt Homepage erstellen - 100% kostenlos!

Bei Fragen oder Interesse an weiteren Dienstleistungen senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrem Anliegen an best-paid@web.de !



Aktueller Hinweis:

In der Rubrik links unter  "Partnerprogramme-Partnernetzwerke"  sind Sie an bis zu 500 und mehr Geschäften und Einkommensquellen im Internet beteiligt!

Newsletter
Dieser Newsletter informiert Sie kostenfrei und regelmäßig über Neues, Interessantes und Spannendes zu den Themen unserer Websites. Sie können sich jederzeit wieder abmelden und gehen keine Verpflichtungen ein! Als Dankeschön für Ihre Anmeldung erhalten Sie ein E-Book zum Downloaden!
Kooperationen und Geschäftsideen

--- Wichtige Informationen ---


Wenn Sie eine gut bewertete Website im Themenbereich "Wie verdiene ich Geld" oder ähnliches haben, können Sie Linkpartner von uns werden. Legen Sie einfach einen Link von Ihrer Website auf www.best-paid.de und senden dann eine E-Mail an
webmaster@best-paid.de

Wir überprüfen den Link und tragen Sie im Gegenzug hier auf unserer Webseite ein. Dann bekommen Sie mehr Besucher auf Ihre Website und erhöhen gleichzeitig die Linkpopularität Ihrer Website. Eine hohe Linkpopularität ist wichtig, um bei Suchmaschinen wie Google.de ein gutes Ranking zu bekommen.
Dieses Textfeld ist noch für IHRE Werbung reserviert ...
Portal zum Thema Versicherungen ... Attraktive Provisionen durch Kreditvermittlung Unvergessliche Erlebnisse Insiderwissen Suchmaschinen - Sind Sie schon drin? SPASSBILDER

© 2007 salcon sales & consulting ltd.